BYD 4-Rad-Elektrostapler ECB 35 mit Lithium-Eisenphosphat-Technologie bei LiFePowertec von Powertec Schwanau

 

BYD Ladetechnik für Lithium-Eisenphosphat-Batterien

Die Lithium-Eisenphosphat-Batterien von BYD weisen eine extrem lange Lebensdauer auf. Verglichen mit einer Lebensdauer von 1.000-1.500 Ladezyklen bei einer handelsüblichen Bleibatterie halten die Fe Batterien von BYD deutlich länger. Der BYD-Batterie behält über 4000 Ladezyklen hinweg 75% ihre Kapazität. Eine verbleibende Kapazität von 75% nach 4.000 Ladezyklen bedeutet, dass der BYD-Batterie auch danach noch viele weitere Jahre eingesetzt werden kann

AUFLADEN NACH BYD-METHODE:
BYD-Batterien laden so schnell, dass sie nie aus dem Gabelstapler ausgebaut werden müssen. Je nach verwendetem Ladegerät von BYD dauert ein Ladevorgang nur 1,5 Stunden - oder weniger. Bereits durch einen kurzen Ladevorgang während der Mittagspause ist der BYD-Gabelstapler für den Rest der Schicht einsatzbereit. Selbstverständlich ist der Ladevorgang so unkompliziert, dass ein Laden selbst während einer Kaffeepause möglich ist - und dadurch verringert sich nicht einmal die Lebensdauer der Batterie (kein Memory-Effekt).

MEHR PRODUKTIVITÄT, SICHERHEIT UND FAHRERKOMFORT MIT EINEM BYD-GABELSTAPLER:
Mit einem Gabelstapler von BYD wird die Arbeitszeit des Fahrers optimal genutzt. Durch das Einsparen des zeitraubenden Batterieaustauschs können produktivere Aufgaben wahrgenommen werden. Der Seitliche Ladevorgang ist überaus umweltfreundlich und reduziert das Unfallrisiko auf ein Minimum. Eine sichere Arbeitsumgebung und zufriedene Fahrer wirken sich positiv auf die Produktivität aus.

Ladetechnik für Batterien mit Lithium-Eisenphosphat-Technologie

 

BYD ECB 16-18
3-Rad-Elektro-Gabelstapler
1,6 - 1,8 t Tragfähigkeit
BYD ECB 20-25-35
4-Rad-Elektro-Gabelstapler
2,0 - 2,5 - 3,5 t Tragfähigkeit
NEU: BYD EPS 14
Elektro-Hochhubwagen
1,4 t Tragfähigkeit
BYD PTP20B / PTP20H
Elektro-Niederhubwagen
mit Fahrerplattform
2,0 t Tragfähigkeit

GOODSENSE@GSK-News:

GSK wird Goodsense Generalvertretung, D-A-CH. GSK-News: Goodsense FD70 Dieselstapler vom Goodsense Support Center im Sasse Lackierzentrum “Eine natürlich gewachsene Partnerschaft vom Vertragshändler über GSC, Goodsense-Support-Center, bis zur schriftlich fixierten Verantwortung am 7. August diesen Jahres, als D-A-CH-weite, offizielle Goodsense Generalvertretung, ist das logische Ergebnis einer erfolgreichen, dynamischen Zusammenarbeit mit dem Staplerhersteller GOODSENSE”, bestätigt Julian Legat, Prokurist, Sales Coordinator, Gabelstapler Service Kindler, Rinteln. Die effiziente Goodsense Stapler- und Lagertechnik-Sortimente mit Diesel-, Gas- oder Elektromotoren, wie Diesel-Gabelstapler bis 48 t Tragfähigkeit, Diesel-Geländestapler, Diesel-Schlepper, Diesel-Seitenstapler, 4-Rad Elektro-Gabelstapler 1 - 12 t Tragfähigkeit, 3-Rad Elektro-Gabelstapler 1,6 - 2 t Tragfähigkeit und Gas-/Benzin-Gabelstapler 1 - 7 t Tragfähigkeit sowie diverse Lagertechnik-Geräte sind am Markt allseits gefragt. >> Mehr zu Goodsense@GSK: Zwei starke Partner für D-A-CH
Lust auf Lack: Goodsense FD70 im SASSE Lackierzentrum GSK-News: Goodsense FD70 Dieselstapler vom Goodsense Support Center im Sasse Lackierzentrum „Großflächen-Lackierungen von Nutzfahrzeugen, Kommunalfahrzeugen und –Geräten, Sonderfahrzeugen, Booten, Maschinenteilen und Industriekomponenten, auch Serien, sind heute unser Kerngeschäft. Das Be- und Entladen sowie Objekt-Bewegungen im Prozessverlauf bis zum Finish bewältigen Schwerlaststapler. Seit über 15 Jahren berät und serviciert uns perfekt die Gabelstapler Service Kindler-GmbH“, stimmen Günther und Gerd Sasse, GF, SASSE GmbH, Lackierzentrum und Hauptsitz in Rinteln überein. Ihre Unternehmen sind als Partner für Präzissionssandstrahlen, hochwertige Lackierungen – auch nach Firmen-CIs, Preparingmaßnahmen und Beschriftungen bekannt. >> Mehr zum Goodsense FD70 Stapler im Sasse Lackierzentrum