BYD Elektrobusse Neu im GSK Lifepocenter
Nicole Odenram im BYD-Elektrobus-Testcenter in China
Fahrgastraum eines BYD Elektrobus
BYD Elektrobus beim Aufladen der Batterien
BYD Elektrobusse mit 8,8 m und 18 m Länge
Neue Dimension: 400 km Reichweite. BYD e6
Fast keiner fährt reiner. BYD e6
Zukunft starten. Natur erfahren. BYD e6
Natürlichen Fahrspass genießen. BYD e6

GSK LIFEPOCENTER NORD erweitert Elektromobilitäts-Sortiment mit BYD-Elektrobussen und Elektroautos

„BYD Elektrobusse sind ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Reduzierung hoher Abgasbelastungen im urbanen Raum und ermöglichen darüber hinaus Betriebskosteneinsparungen,“ sagt Nicole Odenram, GF von GSK in Rinteln.

BYD ist der Welt größte Elektrofahrzeuge- und Lifepo-Batterie-Hersteller. Airports, Metropolen und Großstädte werden für Null-Emissionen-Projekte anvisiert. Auf dem Amsterdamer Flughafen Schiphol wurden Ende November insgesamt 35 BYD-Elektrobusse in Betrieb genommen und als Shuttle eingesetzt. Ab August 2016 sollen 51 BYD-Elektrobusse in London für Personentransporte fahren. Die GSK C. Kindler GmbH in Rinteln vertreibt erfolgreich BYD-Lifepo-Elektrostapler und BYD-Elektro-Lagertechnikgeräte. Über bis zu 40% Betriebskosten-Einsparung freuen sich die Kunden aus Handel, Handwerk und Industrie. Jetzt können kommunale Betreiber und Busunternehmer bei einer Investition in einen BYD-Elektrobus von den Effizienzpotenzialen ebenfalls partizipieren. Für den Individualverkehr sollen in absehbarer Zeit Elektro-Automobile, wie der BYD e6 für 400 km Spitzenreichweite angeboten werden.

Gerne beraten wir Sie ausführlich und organisieren eine individuelle Probefahrt:

 

GSK Lifepocenter Nord: BYD Elektrobusse und BYD Elektroauto

GSK News:

GSK-News: Von BYD lernen. Green-Energy treibt Zukunft an. CeMAT 2018: BYD Forklift mit 8 Elektrostapler und Lagertechnik Welt- und Europa-PremierenVorsprung mit Li-Ionen-Batterie.
"Über die Besuche auf unserem BYD-Messestand auf der CeMAT sowie das große Interesse an unseren Zukunftstechnologien haben wir uns sehr gefreut. Die IFOY (International Intralogistics and Forklift Truck of the Year)- Nominierung sowie die Auszeichnung mit dem „Best in Intralogistics“-Zertifikat für unseren ECB50C motiviert uns zur weiteren Entwicklung effizienter und umweltfreundlicher Konzepte für den Materialumschlag, den Personenverkehr und die Energiespeicherung. Auf der CeMAT präsentierten wir 8 Welt- oder Europa- Premieren. In der 5-Tonnen-Tragfähigkeitsklasse ist unser ECB50C der einzige Elektrostapler der Welt, der die von Gas-, Diesel- oder Blei-Säure-Staplern dominierten Einsatzfelder effektiv komplett übernehmen, zur Klimaverbesserung CO2 reduzieren und die Betriebskosten um bis zu 40% reduzieren kann. Bei der aktuellen Initiative zur Luftreinhaltung in Städten stellt dies einen Mehrwert dar“, erklärt Javier Contijoch, Director Industrial Vehicles, BYD (Build Your Dreams) Europe.>> BYD Forklift mit 8 Welt-/Europa-Premieren auf CeMAT 2018
GSK-News: Weltpremiere! LiFePo-Power trifft EX-Schutz. Weltpremiere! BYD und Miretti mit ATEX zertifiziertem Ex-Schutz Elektrostapler mit Lithium-Eisenphosphat-Batterie BYD & MIRETTI: Erster Ex-Schutz Stapler mit Lithium-Ionen-Power.
“Als Innovationstreiber arbeiten wir kontinuierlich daran die BYD Lithium-Eisenphosphat-Batterietechnik in weiteren Branchen und immer mehr Anwendungsgebieten zu etablieren. Wir sind stolz darauf, mit der italienischen Firma Miretti einen der führenden Spezialisten für Explosions-Schutz und ATEX-Umrüstungen, als Partner gewonnen zu haben um dieses gemeinsame Projekt zuverlässig und sicher zu realisieren. Die Weltpremiere des ex-geschützten Elektrostaplers ECB20C mit LiFePo-Batterie war ein besonderes CeMAT-Highlight. Besonders in extremen und anspruchsvollen Einsatzgebieten kann der BYD-LiFePo-Effizienzstapler seine einzigartigen Vorteile in Bedienerfreundlichkeit, Arbeitsleistung, Energieeffizienz und Ex-Schutz voll ausspielen”, kann Javier Contijoch, die Prioritäten für erweiterte Kundenkreise neu setzen. Der explosionsgeschützte BYD ECB20C Elektrostapler wurde nach ATEX 2014/34/EU und EN 1755:2015 für den Einsatz in Zonen 1 und 2 und Zonen 21 und 22 zertifiziert. >> Mehr zum Ex-Schutz-Elektrostapler mit LiFePo-Batterie