Neuer GSK LKW bringt BYD ECB18C Stapler zu IFOY Test Days.
GSK LKW bei den IFOY Test Days auf dem Hannover Messegelände.
BYD ECB18C Elektrosapler für IFOY Test Days.

 

GSK-News: Neuer GSK-Truck mit BYD-Staplern zu den IFOY TEST DAYS.

“Wir freuen uns, dass unseren Kunden jetzt ein optimierter Transportsevice mit besonderen Leistungen zur Verfügung steht. Mit der Inbetriebnahme unseres GSK-Stapler-Trucks können Stapler-Express-Lieferungen vollflexibel on Tour abgewickelt werden. Unsere geschulten Mitarbeiter fahren nicht nur die Transporteinsätze sondern führen vor Ort bei Interessenten und Kunden auf Wunsch die BYD-Geräte vor. Bei Auslieferung der Stapler erfolgt eine  gründliche Einweisung für das Bediener-Personal”, erklärt stolz Nicole Odenram, GF bei GSK, Rinteln.
Die kraftvolle Zugmaschine mit robustem Aufleger, stufenlos beweglicher  Hydraulik-Heckladeplattform und beplantem Aufbau trotzt jedem Wetter. Trocken, geschützt und mit professioneller Ladungssicherheit kommen die Geräte am Bestimmungsort an. Der dekorativ gestaltete Fünf–Achser zieht mit der abgebildeten, imposanten BYD Staplerflotte alle Blicke auf sich. So auch bei der Jungfernfahrt mit Gerätelieferung auf das Gelände der Hannover Messe. Ziel war die Messehalle in der die Tests und Begutachtungen zur Entscheidung für den IFOY Award durchgeführt werden. Nominiert wurde u. a. ein BYD Elektrostapler der mit festverbauter, wartungsfreier Lifepo-Batterietechnologie und High Speed-Ladetechnik, der dem Stand der Technik um Generationen voraus ist.
GSK bietet das BYD-Gesamtsortiment mit Standard-, Komfort- sowie Individualkonfigurations-Staplern und Lagertechnikgeräten. Nach erfolgreichen Ergebnissen von Erstanwendungen und Testeinsätzen bei Kunden muß schon jetzt die Marktdurchdringungs-Prognose nach oben korrigiert werden. Um die Erwartungen hinreichend zu erfüllen, agiert GSK mit dem neuen Stapler-Truck.   
Damit hat man die Überbrückung von Saison- oder Arbeitsspitzen, Engpässen im Warenumschlag, Geräteausfall ohne Garantieleistung oder Flottenoptimierung fest im Griff. Veränderungen von Lasten und Sicherheitsvorschriften können neue Kapazitäten und optimale Gerätekonfigurationen erforderlich machen. Unter dem Zwang des Rotstiftes werden ganze Staplerflotten zum Austausch gegen BYD-Geräte gebracht. Den damit einhergehenden Gerätetransportaufwand kann GSK nun noch wirtschaftlicher und schneller leisten.
“Rufen Sie uns an – wir stehen für Sie auf der Pole-Position!” empfiehlt Nicole Odenram.

Senden Sie uns einfach und bequem eine Anfrage per E-Mail
oder rufen Sie uns direkt an: Hotline 0 57 51 – 92 35 0

 

GSK News:

GSK-News: Von BYD lernen. Green-Energy treibt Zukunft an. CeMAT 2018: BYD Forklift mit 8 Elektrostapler und Lagertechnik Welt- und Europa-PremierenVorsprung mit Li-Ionen-Batterie.
"Über die Besuche auf unserem BYD-Messestand auf der CeMAT sowie das große Interesse an unseren Zukunftstechnologien haben wir uns sehr gefreut. Die IFOY (International Intralogistics and Forklift Truck of the Year)- Nominierung sowie die Auszeichnung mit dem „Best in Intralogistics“-Zertifikat für unseren ECB50C motiviert uns zur weiteren Entwicklung effizienter und umweltfreundlicher Konzepte für den Materialumschlag, den Personenverkehr und die Energiespeicherung. Auf der CeMAT präsentierten wir 8 Welt- oder Europa- Premieren. In der 5-Tonnen-Tragfähigkeitsklasse ist unser ECB50C der einzige Elektrostapler der Welt, der die von Gas-, Diesel- oder Blei-Säure-Staplern dominierten Einsatzfelder effektiv komplett übernehmen, zur Klimaverbesserung CO2 reduzieren und die Betriebskosten um bis zu 40% reduzieren kann. Bei der aktuellen Initiative zur Luftreinhaltung in Städten stellt dies einen Mehrwert dar“, erklärt Javier Contijoch, Director Industrial Vehicles, BYD (Build Your Dreams) Europe.>> BYD Forklift mit 8 Welt-/Europa-Premieren auf CeMAT 2018
GSK-News: Weltpremiere! LiFePo-Power trifft EX-Schutz. Weltpremiere! BYD und Miretti mit ATEX zertifiziertem Ex-Schutz Elektrostapler mit Lithium-Eisenphosphat-Batterie BYD & MIRETTI: Erster Ex-Schutz Stapler mit Lithium-Ionen-Power.
“Als Innovationstreiber arbeiten wir kontinuierlich daran die BYD Lithium-Eisenphosphat-Batterietechnik in weiteren Branchen und immer mehr Anwendungsgebieten zu etablieren. Wir sind stolz darauf, mit der italienischen Firma Miretti einen der führenden Spezialisten für Explosions-Schutz und ATEX-Umrüstungen, als Partner gewonnen zu haben um dieses gemeinsame Projekt zuverlässig und sicher zu realisieren. Die Weltpremiere des ex-geschützten Elektrostaplers ECB20C mit LiFePo-Batterie war ein besonderes CeMAT-Highlight. Besonders in extremen und anspruchsvollen Einsatzgebieten kann der BYD-LiFePo-Effizienzstapler seine einzigartigen Vorteile in Bedienerfreundlichkeit, Arbeitsleistung, Energieeffizienz und Ex-Schutz voll ausspielen”, kann Javier Contijoch, die Prioritäten für erweiterte Kundenkreise neu setzen. Der explosionsgeschützte BYD ECB20C Elektrostapler wurde nach ATEX 2014/34/EU und EN 1755:2015 für den Einsatz in Zonen 1 und 2 und Zonen 21 und 22 zertifiziert. >> Mehr zum Ex-Schutz-Elektrostapler mit LiFePo-Batterie