Regalprüfungen mit Kompetenz.
Sicherheitsservice nach DIN EN 15635.
Testen Sie den IFOY

"Stapler des Jahres"

Anfrage senden

Regal-Sicherheitsservice nach DIN EN 15635.

„Für höhere Arbeits- und Betriebssicherheit im Lager sind Prüfungen von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl nach DIN EN 15635 in regelmäßigen zeitlichen Abständen notwendig. Aus Rechtssicherheitsgründen empfehlen wir das Errichten, Betreiben und Prüfen von Regalsystemen ausschließlich nach dieser Norm vorzunehmen”, rät Nicole Odenram, Serviceleiterin bei GSK.
Unter Berücksichtigung der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) von Regalbetreibern verlangt diese Norm unter anderem, besondere betriebliche Management-Kontrollverfahren, regelmäßige Prüfung von Regalsystemen aus Stahl, die mit Flurförderzeugen bedient werden sowie eine jährliche Experteninspektion.
Gipfelstürmer für Regalsicherheit halten Ihr Lager fit.
Unser Fachmonteurteam ist kompetent für Regal-Security und kennt sich aus in den Fakten: „Rechtliche Grundlagen, Gesetze, DIN-Normen und technische Regeln, Regalanlagen in der Praxis, Anforderungen an den Betrieb von Regalanlagen, Prüfung von Regalanlagen und der gesetzlichen Pflicht zur Erhaltung des kontinuierlichen Kompetenz-Niveaus”.
Gerne stehen Ihnen unsere Sicherheitsexperten für ortsfeste Regalsysteme, mit Beratung, Prüfungen und Inspektionen – auch für die wöchentlichen Sichtprüfungen von Regalen und Regalbedienstapler – zur Verfügung.
Sie wissen, Sicherheit sollte man nicht aufschieben! Am besten Sie vereinbaren einen Termin.

Service-Telefon: 05751 – 92 35 - 0

 

GSK-NEWS:

GSK-News: After Show Report - Industrie-Leitmesse boomte. GSK-News: Hannover Messe 2017 Goodsense und GSK präsentieren Stapler und Lagertechnik„Wir bedanken uns sehr für das Interesse und die Gespräche zur wirtschaftlichsten Intralogistik. Um diese weiter zu vertiefen, setzen wir die Stapler-Schau gerne auf unserem Betriebsgelände oder bei einer Stapler-Präsentation mit Testeinsatz direkt in Ihrem Unternehmen fort“, lädt Nicole Odenram GF bei GSK, ein. >> Mehr zu Goodsense und GSK auf der Hannover Messe 2017

 

Wirtschaft kompakt: Leichter laden für eine lange Lebensdauer GSK-News: Wirtschaft kompakt in Schaumburg - Leichter laden für eine lange Lebensdauer "Ich bin froh, dass wir auf BYD-Stapler umgestellt haben. Wir sind dabei der Empfehlung Herrn Kindlers von GSK gerne gefolgt, der uns auf die Vorteile der neuen innovativen Stapler-Technologie von BYD aufmerksam machte”, sagt Ralf Bake, GF der Hagebaumarkt Georg Altenburg Gmbh & Co. KG, Stadthagen und jetzt stolzer Herr über eine 9er-BYD-Staplerflotte. >> Lesen Sie das ganze Wirtschaft kompakt Interview